Letztes Feedback





 

Freitag

Freitag

Freitag ist wie immer einer der aller härtesten
Man erhebt sich mal von seinem Allerwertesten
Zieht los und sucht sein Glück in Spelunken
Und auf Spelunken reimt sich nur betrunken

Daher ist man das dann auch nach kurzer Zeit
Und schon steht wieder ein neuer kurzer bereit
Sie ziehen alle vorbei wie die Straßenbahn
Irgendwann sind sie weg was bleibt Größenwahn

Dann geht man weiter wie Wandergesellen
Und liegt am Ende des abends in Handschellen
So sieht doch ein guter Freitag Abend aus
Der Barkeeper schmeißt dich klagend raus

Man schmuggelt sich rein wie negative Gedanken
Und fliegt wie Einwanderer raus derbst am Wanken
So also gefühlskalt ein solcher Abend beschrieben
Das ist es aber was wir an einem Freitag lieben

Ein neuer Freitag ein anderer sehr sehr Harter
Chillen richtig dick zu Prodegys Fire Starter
Essen, vielleicht ein bisschen was rauchen
Haben kein Geld also los lass schlauchen

Eintauchen in das allabendliche Geschehen
Haben schon Dinge befremdliche gesehen
Doch wir machen es immer immer wieder
Sind nicht zu belehren wie Volkslieder

Also noch ne Tüte wie beim Großeinkauf
Du hast nen Stock im Arsch? Na los Einlauf
Das befreit dich von Zwängen, von Drängen
Los auf die Überholspur lass dich nicht abhängen

Außer du willst es weil du richtig dicht bist
Es gibt grad echt nichts dass du nicht frisst
Ich bin stolz auf jenen diesen welchem ich erlag
Wir alle lieben ihn, denn er ist Freiheitlich, Freitag

1.2.12 22:01

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen